Die letzten Einsätze

31.10.2018
Hilfeleistung
PKW Brand
30.10.2018
Brandeinsatz
Privater Rauchmelder
29.10.2018
Fehlalarm
Kaminbrand

Nächsten Termine

Anmeldung


Brandeinsatz
Kurzbericht: LKW Brand
Einsatzort: BAB 3, Richtung Frankfurt, KM 141
Alarmierung: Alarmierung per Melder am Donnerstag, 09.06.2011, um 05:54 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. 52 Min.
Einsatzfahrzeuge:

HTLF
HTLF

ELW
ELW Florian Niedernhausen 11

LF16
LF16 Florian Niedernhausen 3/44

Einsatzbericht:

Gemeldet wurde ein LKW Brand auf dem Theisstalparkplatz Richtung Frankfurt. Vor Ort wurde festgestellt, dass Rauch aus dem Aufliger eines Sattelzuges drang. Der Fahrer hatte die Zugmaschine bereits abgekoppelt und einige Meter weiter geparkt. Die Ladung bestand aus aktivierter Kohle (Kohlenstaub) die in Säcken zu je 15 KG verpackt waren. 48 dieser Säcke bildeten eine Verpackungseinheit auf einer Palette. 4 Paletten hatten Feuer gefangen, wobei nur geringe Flammenbildung sichtbar war. Mit 2 C-Rohren des LF16 aus Königshofen und zwei Trupps unter schwerem Atemschutz wurde der Brand zunächst eingedämmt, bis ein Gabelstapler des Bauhofes Niedernhausen entraf, der die Palette vom Anhänger herunterhob, so dass diese abgelöscht werden konnten. Bei den Löscharbeiten wurde immer wieder Kohlenstaub aufgewirbelt, der das ganze Szenario in eine schwarze Wolke eintauchte. Im Einsatz waren ebenfalls die Kameraden aus Königshofen und Idstein.

Einsatzfotos:

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 16/11/2018 - 02:15 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!