Die letzten Einsätze

10.03.2019
Hilfeleistung
Sturmschaden
06.03.2019
Hilfeleistung
Sturmschaden
28.02.2019
Hilfeleistung
Brandverdacht eines Zuges in Lorch am Rhein

Nächsten Termine

03 Mai 2019
18:00 - 19:30
FwDV 3
03 Mai 2019
20:00 -
FwDV 3 / Ausrüsten AGT
07 Mai 2019
19:30 -
Übung Führungskräfte ab GF und DLK Maschinisten
08 Mai 2019
17:30 - 18:30
FwDV3
16 Mai 2019
19:30 -
Gemeinsame Übung mit Oberjosbach

Anmeldung


Hilfeleistung
Kurzbericht: VU eingeklemmte Person
Einsatzort: BAB3, KM 144 Richtung Nord
Alarmierung: Alarmierung per Melder am Montag, 30.12.2013, um 19:53 Uhr
Einsatzdauer: 57 Min.
Einsatzfahrzeuge:

HTLF
HTLF

ELW
ELW Florian Niedernhausen 11

LF16
LF16 Florian Niedernhausen 3/44

GW-L
GW-L Florian Niedernhausen 3/64

Einsatzbericht:

Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Niedernhausen und Idstein. Von der Rettungwagenbesatzung, die diesen Bereich zuerst befuhr, konnte kein VU ausfindig gemacht werden, worauf der Einsatzleitwagen die Strecke Richtung Medenbach absuchte. Auf der Gegenfahrbahn wurde dann ein Unfallfahrzeug gesichtet und die Meldung an die zuständige Leitstelle des Main-Taunus-Kreises weitergegeben, die sofort eigene Kräfte alarmierte. An der Einsatzstelle eingetroffen, stellt man 5 beteiligte Personen fest, eine Frau mit einer möglichen Wirbelsäulenverletzung, die noch im Fahrzeug saß. Der Notarzt forderte, dass zur Rettung der Person eine Türe des Fahrzeugs entfernt wird. Auf Anforderung des Stadtbrandinspektors Hofheim wurde dies von der Besatzung des HTLF, der sich auf der Rückfahrt befand,  mit hydraulischem Rettungsgerät erledigt. Die Kräfte der Feuerwehr Hofheim übernahmen Absicherung der Einsatzstelle und die Sicherstellung des Brandschutzes.   

Einsatzfotos:

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/04/2019 - 02:23 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!