Die letzten Einsätze

21.09.2018
Hilfeleistung
Türöffnung
19.09.2018
Fehlalarm
Brandgeruch kein Rauch sichtbar
18.09.2018
Hilfeleistung
Verkehrsunfall eingeklemmte Personen

Nächsten Termine

Anmeldung


Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzort: BAB3 KM 141 Richtung Frankfurt Parkplatz Theisstal
Alarmierung: Alarmierung per Melder am Freitag, 13.03.2015, um 21:30 Uhr
Einsatzdauer: 55 Min.
Einsatzfahrzeuge:

HTLF
HTLF

ELW
ELW Florian Niedernhausen 11

LF16
LF16 Florian Niedernhausen 3/44

GW-L
GW-L Florian Niedernhausen 3/64

Einsatzbericht:

Im Einfahrtsbereich zum Autobahnparkplatz Theisstal hatte ein LKW geparkt. Ein Autofahrer übersah dieses Hindernis vermutlich, kollidierte mit der Fahrerseite seines PKW mit dem Heck des LKW, schleuderte an dem LKW vorbei und kam in Höhe des Fahrerhauses zum stehen. Bei der Kollision wurde das Dach des PKW teilweise abgerissen und der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt. Die zuerst am Einsatzort eingetroffenen Kräfte der FF Königshofen übernahmen mit Rettungsschere und Spreizer die Rettung der eingeklemmten Person und die Kräfte aus Niedernhausen leuchteten die Einsatzstelle aus und übernahmen den Brandschutz. Der Fahrer konnte nach kurzer Zeit aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. 

 

Die Bilder wurden uns freundlicherweise von WIESBADEN112.de zur Verfügung gestellt.

Bericht von Wiesbaden112.de mit Video

Einsatzfotos:

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 13:00 bis Sonntag, 23.Sep. 20:00
Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die mitlleren Landesteile Deutschlands hinweg ostwärts. Dabei kommt es an der Südflanke des Tiefs verbreitet zu schweren Sturmböen (Bft 10, um 95 km/h). Bei Passage der zugehörigen Kaltfront sind auch orkanartige Böen (Bft 11, um 110 km/h) wahrscheinlich. Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit. Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter http://www.wettergefahren.de oder in der WarnWetter-App.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 06:00 bis Sonntag, 23.Sep. 15:00
Es treten oberhalb 400 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN
Sonntag, 23.Sep. 08:16 bis Sonntag, 23.Sep. 18:00
Es tritt Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 25 l/m² und 40 l/m² erwartet. In Staulagen werden Mengen bis 50 l/m² erreicht.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 06:00 bis Sonntag, 23.Sep. 15:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
4 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/09/2018 - 09:00 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!