Die letzten Einsätze

31.10.2018
Hilfeleistung
PKW Brand
30.10.2018
Brandeinsatz
Privater Rauchmelder
29.10.2018
Fehlalarm
Kaminbrand

Nächsten Termine

Anmeldung


Brandeinsatz
Kurzbericht: Brandmeldereinlauf - eingebranntes Kochgut
Einsatzort: Niedernhausen, Herrnackerweg
Alarmierung: Alarmierung per Melder am Freitag, 18.09.2015, um 21:05 Uhr
Einsatzdauer: 45 Min.
Einsatzfahrzeuge:

HTLF
HTLF

ELW
ELW Florian Niedernhausen 11

LF16
LF16 Florian Niedernhausen 3/44

GW-L
GW-L Florian Niedernhausen 3/64

MTW
MTW Florian Niedernhausen 3/19

Einsatzbericht:

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften der Feuerwehr und des Rettungsdienstes wurde am Freitag Abend alarmiert, da, aufgrund einer Falschmeldung, die Zentrale Leitstelle von einem bestätigten Feuer im Pflegezentrum ausging. Somit wurde für einen Brand in Sondergebäuden und einem Massenanfall von 50 Personen alarmiert und Kräfte aus dem Rheingau- Taunus, Main-Taunus und Hochtaunus alarmiert. Die erste Erkundung ergab, dass ein Brandmelder im betreuten Wohnen und nicht im Pflegezentrum ausgelöst hatte und die Wohnung durch eingebranntes Kochgut etwas verraucht war. Die Wohnungsinhaberin wurde nach draußen geführt und zur Versorgung an den Rettungsdienst übergeben. Die Wohnung wurde belüftet und die überörtlichen Kräfte konnten die Einsatzfahrt abbrechen. 

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor NEBEL
Mittwoch, 14.11. 07:58 bis Mittwoch, 14.11. 10:00
Es tritt Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 14/11/2018 - 08:16 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!