Die letzten Einsätze

13.01.2019
Hilfeleistung
Sturmschaden
10.01.2019
Hilfeleistung
Verkehrsunfall eingeklemmte Person
09.01.2019
Brandeinsatz
LKW Brand

Nächsten Termine

Anmeldung


Brandeinsatz
Kurzbericht: Brandverdacht in einem Zug
Einsatzort: Niedernhausen, Bahnhof
Alarmierung: Alarmierung per Melder am Mittwoch, 14.12.2011, um 17:59 Uhr
Einsatzdauer: 41 Min.
Einsatzfahrzeuge:

HTLF
HTLF

ELW
ELW Florian Niedernhausen 11

LF16
LF16 Florian Niedernhausen 3/44

Einsatzbericht:

Aufgrund der Meldung einer Privatperson, dass es in einem Zug von Wiesbaden nach Limburg nach Rauch riechen würde, wurde der Zug im Bahnhof Niedernhausen gestoppt, evakuiert und Alarm für die Niedernhausener Feuerwehren ausgelöst.

Bei der Erkundung im Zug mit Hilfe der Wärmebildkamera, konnte zwar ein Rauchgeruch wahrgenommen aber kein Feuer festgestellt werden. Der Geruch ließ ein Problem in der Stromversorgung vermuten, woraufhin diese durch den Zugführer abgeschaltet wurde.

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Donnerstag, 17.01. 21:36 bis Freitag, 18.01. 10:00
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Donnerstag, 17.01. 12:00 bis Freitag, 18.01. 07:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Donnerstag, 17.01. 18:00 bis Freitag, 18.01. 15:00
Es tritt oberhalb 400 m leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Freitag, 18.01. 00:00 bis Freitag, 18.01. 10:00
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.
4 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/01/2019 - 23:59 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!