Die letzten Einsätze

21.09.2018
Hilfeleistung
Türöffnung
19.09.2018
Fehlalarm
Brandgeruch kein Rauch sichtbar
18.09.2018
Hilfeleistung
Verkehrsunfall eingeklemmte Personen

Nächsten Termine

Anmeldung

Feuerwehr Niedernhausen im Dauereinsatz

Diesmal blieb die Feuerwehr Niedernhausen von den Unwettern der letzten Wochen nicht verschont. Die Einsatzkräfte sind vom 6.Juli bis 11.Juli zu insgesamt 75 Einsätzen ausgerückt um die gröbsten Schäden zu beseitigen. Diese Anzahl von Einsatzstellen konnte von uns aber nicht alleine bewältigt werden, daher wurde alle Ortsteilwehren zu Hilfe gerufen. Los ging es am Sonntag den 06.07.2014 gegen 21 Uhr. Hauptursache war hier der heftige Sturm, der alle Einfahrtsstraßen nach Niedernhausen, bis auf die Landesstraße nach Idstein durch umgefallene Bäume gesperrt hatte. Hier mussten durch die Einsatzkräfte, über 3 Stunden lang, Äste abgesägt und Baustämme beiseite geräumt werden. Am Donnerstag den 10.07 und Freitag den 11.07 waren die sintflutartigen Regenfälle für eine Vielzahl an vollgelaufenen Kellern und Tiefgaragen verantwortlich. Haupteinsatzpunkte waren die Niedernhausener Märkte in der Frankfurter Str. und das Ramada Hotel. Als gegen Mitternacht alle Einsatzstellen abgearbeitet waren, hatten die Einsatzkräfte weit mehr als 8 Einsatzstunden geleistet und dies nach einem normalen Arbeitstag. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für diese tolle Leistung ! 

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 13:00 bis Sonntag, 23.Sep. 20:00
Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die mitlleren Landesteile Deutschlands hinweg ostwärts. Dabei kommt es an der Südflanke des Tiefs verbreitet zu schweren Sturmböen (Bft 10, um 95 km/h). Bei Passage der zugehörigen Kaltfront sind auch orkanartige Böen (Bft 11, um 110 km/h) wahrscheinlich. Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit. Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter http://www.wettergefahren.de oder in der WarnWetter-App.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 06:00 bis Sonntag, 23.Sep. 15:00
Es treten oberhalb 400 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN
Sonntag, 23.Sep. 07:00 bis Sonntag, 23.Sep. 18:00
Es tritt Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 25 l/m² und 40 l/m² erwartet. In Staulagen werden Mengen bis 50 l/m² erreicht.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 06:00 bis Sonntag, 23.Sep. 15:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
4 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/09/2018 - 08:02 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!