Die letzten Einsätze

21.09.2018
Hilfeleistung
Türöffnung
19.09.2018
Fehlalarm
Brandgeruch kein Rauch sichtbar
18.09.2018
Hilfeleistung
Verkehrsunfall eingeklemmte Personen

Nächsten Termine

Anmeldung

Feuerwehr Niedernhausen gratuliert Helmut Wicht zum 80-ten

 

helmut wicht 80

Die Feuerwehrkameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Niedernhausen machten sich am Freitag den 07.09.2012 auf den Weg, um dem Obmann der Alters- und Ehrenabteilung Helmut Wicht zum 80ten Geburtstag zu gratulieren

Die Feier fand im Feuerwehrgerätehaus statt, sodass der Laufweg für die Mitglieder sehr kurz war. Traditionell erfolgt dies mit einem Fackelzug. Gratuliert wurde auch seiner Frau Inge die bereits im August ihren 80. Geburtstag feiern konnte. Helmut Wicht ist bereits seit 52 Jahren Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Niedernhausen. Als stellvertretender Wehrführer in der Einsatzabteilung leitete er viele Einsätze, zumal er durch seine Selbständigkeit in Niedernhausen immer sehr schnell zur Stelle war und seine Hilfe gut einsetzen konnte. Nach der Übernahme in die Alters- und Ehrenabteilung führt er als Obmann diese Truppe nun seit 20 Jahren. Neben dem Wappenteller der Gemeinde Niedernhausen wurden Ihm schon das deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Silber, der Ehrenbrief des Landes Hessen und das silberne Brandschutzehrenabzeichen für seine langjährigen Dienste verliehen. Mit den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr, seinen Freunden vom Sport, den er regelmäßig sehr aktiv betreibt, sowie vielen Freunden und Verwandten wurde im Gerätehaus bei gutem Essen und Trinken bis spät in die Nacht gefeiert.

 

helmut wicht 80

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 13:00 bis Sonntag, 23.Sep. 20:00
Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die mitlleren Landesteile Deutschlands hinweg ostwärts. Dabei kommt es an der Südflanke des Tiefs verbreitet zu schweren Sturmböen (Bft 10, um 95 km/h). Bei Passage der zugehörigen Kaltfront sind auch orkanartige Böen (Bft 11, um 110 km/h) wahrscheinlich. Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit. Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter http://www.wettergefahren.de oder in der WarnWetter-App.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 06:00 bis Sonntag, 23.Sep. 15:00
Es treten oberhalb 400 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN
Sonntag, 23.Sep. 07:00 bis Sonntag, 23.Sep. 18:00
Es tritt Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 25 l/m² und 40 l/m² erwartet. In Staulagen werden Mengen bis 50 l/m² erreicht.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 06:00 bis Sonntag, 23.Sep. 15:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
4 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/09/2018 - 08:02 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!