Die letzten Einsätze

19.09.2017
Brandeinsatz
Zimmerbrand
18.09.2017
Hilfeleistung
Person im Aufzug
12.09.2017
Hilfeleistung
Ölspur

Nächsten Termine

Anmeldung

Mittsommernachstfest 2012

plakat2012

Wir hoffen es hat Allen Spass gemacht !

Das Wetter wollte es gut und die vielen Aufrufe der Feuerwehrleute zum Wettergott machten sich bezahlt. Pünktlich zum Feuerwehrfest mit dem traditionellen großen Feuer war Sonnenschein angesagt. Neben einer Hüpfburg für die Kleinen und mehreren Geschicklichkeitsspielen präsentierten die Feuerwehrleute aus Niedernhausen ihre Arbeit.

Die Besucher konnten sich an den Fahrzeugen über die diversen technischen Einrichtungen informieren. Die Jugendfeuerwehr stellte ihr Programm vor und an großen Plakatwänden wurden die diversen Arbeitsbereiche der Feuerwehr vorgestellt. Großes Highlight war der Besuch der Motorradpolizei. Die Besucher konnten hier mit dem Fahrer auf dem Motorrad Bilder machen und so mancher wurde auf eine keine Tour um das Feuerwehrhaus mitgenommen. Gegen 15:30 Uhr wurde die Kinderfeuerwehr Niedernhausen zu einem Brand gerufen und musste den Zuschauern beweisen, dass auch Sie schon geschickt mit den Löschschläuchen umgehen kann. Geschickt unter Anwendung der schon erlernten Vorgehensweise bei Brandeinsätzen wurden die Schläuche ausgerollt und an die Wasserversorgung angeschlossen. Schon nach kurzer Zeit waren 3 Strahlrohre im Einsatz und der brennende Holzhaufen konnte ohne Mühe gelöscht werden. Immer wieder sehr beliebt waren für die kleinen Besucher die Ausfahrten mit den Fahrzeugen. Hier herrschte wie jedes Jahr großes Gedränge und die Schlange wollte nicht kürzer werden. Für den Einsatz mit Gefahrgut in jeglicher Form ist die Feuerwehr Niedernhausen mit einem Gerätewagen Umweltschutz ausgestattet der im Ortsteil Königshofen stationiert ist. Mit einer Aufnahmekapazität von 4000 Liter für Gefahrstoffe konnte das Fahrzeug bei einem inszenierten Gefahrgutunfall am späten Nachmittag vorgestellt werden. Unter vollem Atemschutz in Chemieschutzanzügen mussten die Feuerwehrkameraden auslaufende undefinierbare Flüssigkeiten aus dem Auflieger eines LKW´S umpumpen und fachgerecht entsorgen. Bei der Schauübung wurde zusätzlich gezeigt wie der gesamte Einsatzbereich ausgestattet wird und die diversen Gefahren zu analysieren sind. Großen Zuspruch fand auch die aufgestellte Malwand an der sich alle Kleinen und Großen verewigen konnten. Nachdem am Nachmittag fast alle Kuchen die an der Kaffee- und Kuchentheke angeboten wurden verkauft waren, konnten ab 18:00 Uhr die bewährten Leckereien vom Grill aus der gut ausgestatteten Küche verköstigt werden. Dann war es endlich soweit. Das langersehnte große Feuer wurde zur Freude der kleinen Besucher angezündet und löste eine wollige Wärme aus bei der auch die Erwachsenen bis in die späten Abendstunden ihre Freude hatten. Bei guter Musik und netten Gesprächen verbrachten die Besucher noch viele Stunden unter klarem Himmel. Für die Feuerwehrleute aus Niedernhausen war es wieder ein erfolgreiches Fest bei dem zwar viel Arbeit anstand, jedoch der Lohn die Zufriedenheit aller Besucher war.

 

Zur Bildergalerie

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/09/2017 - 21:47 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!

facebook